top of page

Mi., 09. Okt.

|

Römhild

Kraftortwanderung mit Cacaozeremonie auf dem Gleichberg

Gemeinsam feiern wir die Ernte diesen Jahres

Tickets stehen nicht zum Verkauf
Jetzt andere Veranstaltungen ansehen
Kraftortwanderung mit Cacaozeremonie auf dem Gleichberg
Kraftortwanderung mit Cacaozeremonie auf dem Gleichberg

Zeit & Ort

09. Okt. 2024, 18:00 – 21:00

Römhild, Kleiner Gleichberg, 98630 Römhild, Deutschland

Über die Veranstaltung

An diesem alten Kraftort erinnern uns nur noch die Steine an das Leben und Wirken der Kelten, die hier vor 2000 Jahren eine Festung errichteten, welche zur damaligen Zeit sogar die grösste im ganzen Umkreis war. 

In einer Zeremonie werden wir gemeinsam mit der Heil - und Medizinpflanze Cacao diesen Ort neu erfahren, neu erleben und so auch das alte Wissen in uns neu aktivieren. 

⋘ ── ⋅◈⟐⋅🌎⋅⟐◈⋅ ── ⋙​ 🌎  ⋘ ── ⋅◈⟐⋅🌎⋅⟐◈⋅ ── ⋙​

Cacao ist laut dem heiligen Buch „Popol Vuh“ eines der heiligen Lebensmittel der Mayas (Die Speise der Götter).

Seit über 5000 Jahre wurde diese alte Meisterpflanze von vielen indigenen Hochkulturen genutzt, um besondere Anlässe zu zelebrieren und aus dem Herzen heraus in Interaktionen mit den Menschen und der Natur zu treten.

Mama Cacao, wie sie auch so liebevoll genannt wird, unterstützt uns dabei in Verbindung zu treten - mit uns selbst, mit unserem Herzraum und von hier aus auch miteinander und mit dieser Welt. Sie lehrt uns, mehr vom Herzen aus mit der Welt in Interaktion zu treten. ❤️

In der Maya Kosmovision stellt der Cacaobaum ein Portal dar, durch dass Verbindung zu anderen Welten aufgenommen wurde, vor allem der Welt der Ahnen. 🌳

An diesem alten Kraftort, der schon so viel gesehen und erlebt hat, gehen wir gemeinsam auf Reise mit dieser Heilpflanze und bauen eine Verbindung auf, zu dem keltischen Wissen, was noch immer durch unsere Adern fliesst.

Lasst uns die Liebe hinaus singen, tanzen und erklingen.

An diesem Abend werden wir freudvoll dem Sommer begegnen mit Liedern, gutem Wetter (Daumen drücken) und einer Menge Freude am ZusammenSein.

⋅∘〇∘⋅*⋅∘◌∘⋅∘〇∘⋅*⋅∘◌∘⋅∘〇∘⋅ 

Gemeinsam begegnen wir dem Herbst - bewusst - reflektieren über das Jahr - über all die Samen, die erblüht sind und die Fülle, die daraus erwachsen konnte.

Wir feiern das Leben und die Früchte dieser Erde.

Dafür werden wir den Kreis mit einem gemeinsamen Picknick abschliessen, bei dem wir die gemeinsame Fülle zelebrieren und geniessen.

In dieser Zeremonie werden wir 

▽ die Kräfte dieses Ortes anrufen

▽ den Cacao auf zeremonielle Art zu uns nehmen

▽ uns in einer Meditation mit unserem eigenen Herzen und den Herzen des Kreises verbinden

▽ und so die Kraft der Mayas & Kelten in unseren Herzen verschmelzen lassen

▽ um gestärkt, angebunden und miteinander verbunden unsere Samen in diese neue Welt zu pflanzen

▽ das Leben besingen, aus ganzem Herzen (Du brauchst keinerlei Singkenntnisse, und bist auch von Herzen eingeladen, einfach zuzuhören - was auch immer dir gut tut)

▽ einen gemeinsamen Gabentisch entstehen lassen

Bitte bringe mit: 

〇 eine Sitzunterlage, Yogamatte

〇 eine Tasse

〇 etwas zu trinken

〇 eine weisse Kerze

〇 warme Kleidung, Decke

〇 Instrumente (falls du hast)

〇 deinen Beitrag für das Picknick (gerne vegan & zuckerfrei)

⋅∘〇∘⋅*⋅∘◌∘⋅∘〇∘⋅*⋅∘◌∘⋅∘〇∘⋅ 

Schreibe mir gerne eine Nachricht um dich anzumelden oder mehr Informationen zu erhalten,

es existiert eine WhatsAppGruppe, in welche ich dich gerne hinzufüge, damit du stets auf dem neusten Stand bleibst, sollte es Verschiebungen geben aufgrund des Wetters.

Ich freue mich auf dich! Ich freue mich auf UNS! 

Von Herzen, Jessica  🤎

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page